Top

Palais Moiré


Schmuckstück der Südtiroler Modewelt

Moiré Innsbruck

Moiré Fashion: Ein Mode-Schmuckstück in der Innsbrucker Altstadt

Seit Oktober 2017 gibt es Moiré Fashion jetzt auch in der Altstadt von Innsbruck. In den herrlich renovierten Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants „Goldener Hirsch“ am sogenannten „Vierviechereck“ ist ein bauliches und modisches Schmuckstück entstanden. 

 

Sorgsam und mit viel Feingefühl wurde auf über 260m2 ein magischer Platz für extravagante, besondere Mode aus Italien und der ganzen Welt geschaffen.

moire_fashion_innsbruck.saal_rose.jpeg
moire_fashion_innsbruck_saal_sisssi.jpeg
DSC_0201.JPG

Aber im Mittelpunkt des Interessens stehen die rund 85 verschiedenen Modelabels aus der ganzen Welt und ganz unterschiedlicher Handschriften. Cardigans kreiert vom etablierten Modestar. Kleider entworfen vom avantgardistischen Modeschöpfer. T-Shirts erdacht vom aufstrebenden Jungdesigner. Irene Moschén und ihre Modeberaterinnen kleiden farb- und stoffverwähnte Frauen mit Mode ein, die nicht nur schick und außergewöhnlich ist, sondern zudem praktisch und alltagsfit für jeden Anlass. Durch die persönliche, gediegene Beratung tragen Frauen jeder Generation hier Farben und Stoffe, die genau ihrem Typ entsprechen und Ihnen nochmehr Profil geben. Ultimativ empfehlenswert.

Palais Moiré - das Schmuckstück für exklusive Damenmode in Bozen und Südtirol

Palais Moiré am Bozner Obstmarkt: Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr.
Im Palais Moiré am Obstmarkt in der Bozner Altstadt finden Sie z.B. Peserico, High, Liviana Conti .....

Damenmode - und Herrenmode - in architektonisch einzigartigem Ambiente - mit einzigartiger Mode

Moire-Palais.jpg
Im Palais Moiré von irene Moschén finden Sie Modemarken aus der ganzen Welt